Events // Termine

Derzeit sind keine Einträge vorhanden.

Jungschützenbetbuch 2 ist da!

Das neue Jungschützenbetbuch ist erschienen: Nach dem großen Erfolg des ersten Jungschützenbetbuchs geht der BdSJ in die zweite Runde und veröffentlicht ein neues Betbuch für Jungschützenmeister*innen, aber auch für die gesamte Schützenfamilie.

Nach dem großen Erfolg des ersten Jungschützenbetbuchs geht der BdSJ in die zweite Runde.

 

Wenn Jungschützen zusammen kommen, rufen sie oft Gott in ihre Mitte. Doch manchmal fehlt das richtige Wort oder die richtige Anregung zum Beten, Innehalten und Besinnen. 

 

Hier bietet das neu erschienene BdSJ-Betbuch Unterstützung. Die Texte in diesem Buch bieten Ideen und fertige Gebete, die im Alltag der Schützenaktivitäten immer wieder verwendet werden können. Die Texte in diesem kleinen Büchlein wurden von Menschen aus allen Diözesanverbänden und dem Bundesverband geschrieben. Sie sollen Hilfestellung und Begleitung sein für besinnliche und spirituelle Momente in der Gruppenarbeit und bei verschiedenen Aktivitäten. Vom Tischgebet über ein Gebet zum Heiligen Sebastian bis hin zur Versammlungseröffnung findet Ihr viele schöne, nachdenkliche und ehrliche Texte.

 

Da das Betbuch Hostentaschenformat hat, ist es auch kein Problem, es immer dabei zu haben, wenn es gebraucht wird.

 

Da der BdSJ eine Projektförderung vom Verband der Diözesen Deutschlands erhalten hat, kann das zweite Jungschützenbetbuch kostenlos abgegeben werden. Die Verteilung erfolgt über die Diözeanverbände, nachdem das Buch auf der Herbstsitzung des Bundesjungschützenrates vorgestellt wurde.

 

Wir wünschen Euch viel Spaß mit dem Jungschützenbetbuch Nummer zwei.

Zurück