Events // Termine

Bundesjungschützenrat (BJR) I/2020
28.03.2020 - Der Bundesjungschützenrat hält am 28./29. März 2020 bis die erste ordentliche Bundesjungschützen­ratssitzung für das Jahr 2020 ab.

Prävention von sexualisierter Gewalt

Das Wohl und der Schutz der uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen liegt uns am Herzen.

 

Aus diesem Grunde beschäftigt sich der BdSJ- Bundesverband intensiv mit dem Thema der Prävention sexualisierter Gewalt.

 

Auf der Sitzung des Bundesjungschützenrates im Herbst 2014 wurde ein umfangreicher Antrag zu diesem Thema beschlossen und eine Arbeitsgruppe wurde ins Leben gerufen. Das Ziel ist es, zur Bundesjungschützenratssitzung im Herbst 2015 eine Vorlage zu den Themen Grundhaltung des Verbandes, Verhaltenskodex, Koordinierungsplan, Beschwerdewege und Schulungsinhalte zu machen und diese zu besprechen, gegebenenfalls anzupassen und zu verabschieden.

 

Ende 2015 konnte die Arbeitsgruppe zum Thema Prävention eine Arbeitshilfe fertig stellen, die Euch vor Ort bei der Erstellung der institutionalisiertern Schutzkonzepte unterstützen kann. Sie könnt sie hier herunterladen oder hier online durchblättern.

 

Im Juni 2018 hat der BdSJ-Bundesvorstand ein umfangreiches institutionelles Schutzkonzept beschlossen. Und liegt es am Herzen, ein sicherer Ort für Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu sein.

 

Parallel zur inhaltlichen Arbeit gibt es die Möglichkeit, die Präventionsarbeit zu unterstützen: Ihr kauft den Pin. Diesen bekommt Ihr auch auf unserem Stand auf den Bundesjungschützentagen, auf den Sitzungen des Bundesjungschützenrates oder in der BdSJ-Bundesstelle.

 

HINWEIS: Der OnlineShop des BHDS ist z.Zt. offline !